Kundenprojekte

Mobile Steuerungslösungen:

 

Remote Gesamtanlagensteuerung für Carbon-Fertigungsprozess:

  • Komplette Anlagenvisualisierung auf Android Devices und Desktop Windows-Applikation im Leitstand
  • Linux- und Windows Server zur sicheren Datenkommunikation
  • Einrichtung eines eigenen sicheren WLan-Netzwerkes
  • Schnittstellen zu sämtlichen Maschinen der Gesamtanlage
  • Steuerungskommunikation in beide Richtungen
  • Alarmmeldungen, etc.

 

Remote Autoklavsteuerung für Carbon-Aushärtungsprozess:

  • HMI & Steuerung der Autoklaven remote of Android-Device
  • Fehleranalysen für die Prozessingenieure auch mobil von zu Hause aus möglich
  • Eingriff in den Autoklav-Prozess, um "teure" Fehler zu vermeiden
  • Kommunikationsmodul, um mit Operator in Verbindung zu treten
  • Sichere Server-Kommunikation
  • Eigenes WLan

 

Assistenzsysteme für Maschinenbedienung:

  • Mobile Steuerung auf iOs, Android oder Windows
  • Auf Tablets, Smartphones, Smartwatches oder anderen smart devices
  • Augmented, VR oder auch Voice Unterstützung für den Operator
  • Eigener Server zur sicheren Kommunikation mit der Maschine
  • Von Maschineneinrichtung bis hin zu Wartungsszenarien

Kundenprojekte

 

 

Überwachungs- und Testsysteme:

 

In-Line Video-Qualitätsüberwachung mit automatischer Nachregelung:

  • Video-Überwachung von Produktionsprozess
  • Algorithmus zur Fehlererkennung
  • Algorithmus zur automatischen Abmessung von Produkteigenschaften
  • Automatische Ansteuerung der Motoren zur Nachregelung
  • Als Add-On für Ihre Maschine oder als Überwachung im Produktionsprozess
  • Schnittstellen zu Qualitätssystemen, MES oder ERP
  • Eigenes mobiles HMI zur Manipulierung von Testdaten

 

In-Line und End-of-Line Testautomaten:

  • Sensor-Testgeräte, pneumatische Tester, Prüfstände
  • Schnittstellen zu Qualitätssystemen, MES oder ERP
  • Weltweite Auslieferung für Wartungs- und Reparatur-Service der Anlagen

Technische Beratung und Requirements Engineering

 

Requirements Engineering IREB-Training:

  • Ausbildung zum Certified Professional for Requirements Engineering nach IREB am Digital Capability Center in Aachen
  • 3-Tägiges Hands-On-Training
  • Einzigartige Methode für den Maschinenbau

 

Technische Beratung:

  • Sensorauswahl und Prozessberatung
  • Erstellung von Strategiepapieren
  • Erstellung von Business-Plänen
  • Requirements Engineering Workshops
  • Spezifikationen mit IEEE und IREB-Standard von der Kontextspezifikation bis hin zur technischen Spezifikation

 

Automatisierung von Requirements Engineering Prozessen mit SIEMENS-POLARION ALM:

  • Prozesse und Anforderungen über den gesamten Produktlebenszyklus an einem Ort verwalten, überwachen und spezifizieren
  • Work-Flows definieren und nachhalten
  • Auditsichere Entwicklungsprozesse per Knopf-Druck
  • Unternehmens- und Abteilungsübergreifende einheitliche und unmissverständliche Produkt-Spezifikationen
  • Effektive Integration und Steuerung von externen Entwicklungspartnern