Zertifizierungen

Methodenzertifizierung nach IREB


Unser ganzheitliches Verfahren zur Entwicklung von mechatronischen Systemen, das wir seit 2014 erfolgreich anwenden, basiert auf den zertifizierten Methoden des International Requirements Engineering Board e.V. (IREB®).


IREB ist eine Non-Profit-Organisation und Entwickler des CPRE (Certified Professional for Requirements Engineering) Zertifizierungskonzepts. Die Board-Mitglieder sind unabhängige und international anerkannte Experten aus Industrie, Beratung, Forschung und Lehre.


Unser gesamtes Team, bestehend aus Maschinenbau-Ingenieuren, Elektrotechnikern, Software-Entwicklern und Requirement Engineers, ist CPRE-zertifiziert und somit in der Lage, basierend auf diesen Methoden, individuelle Lösung für Sie zu entwickeln. Dies trifft sowohl auf unsere Beratungs- und Schulungsleistungen sowie auf unsere Entwicklung zu.

Produkt- und Fertigungsstättenzertifizierung durch Benannte Stellen


Unsere automatisierten Testsysteme sowie unsere Field Service Applikationen  sind entsprechend individueller Kundenwünsche normgerecht konstruiert und entwickelt.


Auf Kundnewunsch arbeiten wir mit renommierten  Benannten Stellen zusammen und lassen unsere Entwicklungen, Fertigungsstätten und Produkte bzgl. Maschinenrichtlinie, CE und UL, für den US-Markt, zertifizieren.


Hierbei liegt unsere Expertise insbesondere in der Konstruktion und Entwicklung gemäß Niederspannungsrichtlinie  EN/UL-61010 sowie der Norm für elektrisch betriebene Medizinprodukte EN/UL-60601.

Entwicklungszertifizierung durch LabVIEW


Das Zertifizierungsprogramm für NI LabVIEW beinhaltet drei Stufen. Die zweite Stufe stellt die Prüfung zum NI Certified LabVIEW Developer dar. Diese Zertifizierung belegt die Fähigkeit, funktionsfähige Programme in relativ kurzer Zeit zu entwerfen und zu entwickeln und dabei die Wartungsfreundlichkeit durch korrekte Dokumentation und entsprechenden Stil sicherzustellen. So können Sie die Fertigkeiten einer Einzelperson in der Entwicklung mit LabVIEW bewerten und validieren, um Aufstiegs- oder Karrieremöglichkeiten zu verbessern. Beispielsweise gewährleisten Certified LabVIEW Developer mit ihrer technischen Erfahrung und Anleitung, dass weniger erfahrene Anwender nach den besten Vorgehensweisen arbeiten, um in der Entwicklung kompetenter und effizienter zu werden.


Alle NI Alliance Partner auf der Stufe Certified Partner oder höher haben unter ihren Mitarbeitern mindestens einen Certified LabVIEW Developer oder Certified LabVIEW Architect, so dass Kunden bestmögliche Ergebnisse erwarten können.

© 2019, ARK Industrie AG